Modehaus Mertens

 

Modehaus Mertens: Datenschutzerklärung

 

Allgemeines:

Ihre Datensicherheit liegt uns sehr am Herzen. Ihr Modehaus Mertens erhebt, speichert und nutzt Ihre personenbezogenen Daten nach den Vorschriften der in Deutschland gültigen Datenschutzgesetze.

Unsere Website betreffend:

Sehr geehrte Kundinnen, sehr geehrte Besucherinnen unserer Website,

der Aufruf dieser unserer Internetseiten erfordert keine Anmeldung oder Registrierung.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte wie z.B. kriminelle Hacker ist nicht möglich. Unsere Website wird regelmäßig auf ihre Sicherheit überprüft. Sollten Sie dennoch den Hinweise darauf haben, dass unsere Website oder unser Account gehackt wurde, bitten wir Sie, uns dies umgehend mitzuteilen, damit wir die Polizei und unseren Internetdienstanbieter informieren und die Gefahr beheben können.
Unser Internetdienstanbieter hält sich in seinen Rechenzentren in Deutschland streng an das Deutsche Datenschutzrecht. Die Rechenzentren dieses Anbieters sind vom TÜV SÜD nach ISO 27001 zertifiziert. Die Daten, die beim Besuch unserer Website automatisch übermittelt werden, können Ihnen nicht als Person zugeordnet werden. Für die korrekte Funktion und Darstellung unserer Seite muss unser Host-Server jedoch mit ihrem Endgerät in Kontakt treten. Dies ist generell nicht ohne Austausch bestimmter allgemeiner technischer Daten möglich.
Ein Teil der Zusammenfassung dieses Datenverkehrs wird uns von unserem Internetanbieter in anonymisierter Form zugänglich gemacht. Dies dient uns als Feedback über die Nutzung unserer Website, womit wir unseren Internetauftritt für Sie in Zukunft verbessern können.

Zur anonymisierten Datenerhebung und -verarbeitung auf dieser Internetseite sollten Sie Folgendes wissen:

In unserem Host-Server werden automatisch Log-File-Daten erhoben und in einer internen Protokolldatei gespeichert, die über Ihren Browser bei Kontaktaufnahme übermittelt werden. Hierbei handelt es sich um folgende Daten:
Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers, Client Domain,
Typ und Version des von Ihnen verwendeten Betriebssystems (nur für Kontaktaufbau der Seiten nicht für unsere Statistik),
URL der Seite, über die Sie zu uns gelangt sind,

Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Website,
Namen/Bezeichnungen/URL und Zeit der von Ihnen abgerufenen Unterseiten und Inhalt,
Land/Region von dem aus der Seitenaufruf stattfand,
übertragene Datenmenge,
Meldung über erfolgreichen Abruf,
Fehlerberichte,
anfragender Provider.
Wenn Sie unser Website aufrufen „erfährt“ unser Host-Server ihre IP-Adresse für den Verbindungsaufbau. Sie können dies verhindern, indem sie einen Proxy-Server oder den Tor-Browser verwenden. Der Umgang mit diesen IP-Adressen erfolgt bei unserem Internetdienstanbieter gemäß den oben erwähnten Standards seiner Rechenzentren und der deutschen Datenschutzgesetze. Dementsprechend enthalten die statistischen Daten, die wir (Modehaus Mertens) einsehen können keine vollständigen IP-Adressen.

Die hier aufgelisteten Daten werden in anonymisierter Form erhoben und verarbeitet, das heißt: Sie können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Zweck der Datenerhebung und -verarbeitung ist wie oben erwähnt,über den Verbindungsaufbau und die Sicherheit hingausgehend, die Auswertung zu internen systembezogenen und statistischen Zwecken.

Cookies

Sofern unser Internetdiensteanbieter für die anonymisierte Statikstik und die optimale und korrekte Seitendarstellung auf unserer Website Cookies (kleine Textdateien, die auf dem Gerät, das die Seiten aufruft abgelegt werden) einsetzt, handelt es sich nur um solche, die nach deutschem Datenschutzrecht zustimmungsfrei sind. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert. Dadurch kann sich die Qualität und der Komfort der Seitendarstellung reduzieren.

Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Falle einer Kontaktaufnahme über E-Mail

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse nur für Ihre Kommunikation mit uns. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht ohne ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergeben. (Ausgenommen hiervon sind Spammails, die als solche gemeldet werden. Bei illegalen Inhalten behalten wir es uns selbstverständlich ebenso vor E-Mails an die entsprechenden Strafverfolgungsbehörden und unsere Anwälte weiterzugeben) Für die Übermittlung interessanter Angebote nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung dazu erteilt haben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu widerrufen und den Empfang von E-Mails unseres Unternehmens zu beenden. Dies können sie persönlich, schriftlich, per E-Mail oder telefonisch tun. Die erforderlichen Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum

Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Wir erteilen Ihnen auf Anfrage jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, über deren Herkunft, sowie über den Zweck der Speicherung und sofern mit ihrer Zustimmung eine Weitergabe der Daten erfolgte auch über diesen Sachverhalt. Die Auskunft können Sie unter den im Impressum benannten Kontaktdaten einholen. Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Nutzen Sie auch hierzu die im Impressum genannten Kontaktdaten.

 

In eigener Sache; Widerspruch gegen Spam und Telefonwerbung

Wir widersprechen der Nutzung unserer im Website-Impressum angegebenen Firmendaten zu illegalen Werbezwecken wie Spam-Versendung oder unerlaubter Telefonwerbung und behalten es uns vor bei Verstößen dagegen rechtliche Schritte zu unternehmen oder z. B. die Bundesnetzagentur zu informieren.

 

(© E. Mertens)